Pathfinder-Projekt MOE

 

Anschub des "Business and Behavioral Metrics Lab" (Prof. Harbring, Prof. Kittsteiner)

Ziel des Projektes ist es, eine konkrete Beschreibung einer experimentellen Plattform zu entwickeln, für die im Anschluss an das Pathfinder-Projekt in Form von Drittmittelanträgen eine Finanzierung beantragt werden kann. Hierfür soll zunächst an anderen, insbesondere ingenieurwissenschaftlichen Lehrstühlen, nach Kooperationspartnern mit entsprechendem Interesse und notwendiger Expertise gesucht werden.

Die zu entwickelnde experimentelle Plattform soll die Erforschung von Fragen seitens der Wirtschaftswissenschaftler sowie anderen Fachrichtungen ermöglichen.

Ziel ist es, in einem neuen Labor mittels innovativer Apparaturen mehr Messungen vornehmen zu können als in einem herkömmlichen wirtschaftswissenschaftlichen Labor. Außerdem steht die Modellierung eines möglichst realitätsnahen Arbeitsumfeldes auf dem Programm.