Kurzprofil

Jaewon Jung wurde 1974 in Korea geboren. Nach seinem Studium “Foreign Studies, Business Administration and Economics” an der Hankuk University of Foreign Studies, der Korea University und der Universität Paris 10 sowie seiner mehrjährigen Erfahrung als Business Planner studierte er am Thema Institute und promovierte 2008 im Fach Volkswirtschaft an der Cergy-Pontoise University in Frankreich. Seit 2007 war er Dozent an der Cergy Pontoise University und wurde als Juniorprofessor an die RWTH Aachen berufen.

 

Forschungsgebiete

  • Internationaler Handel
  • Internationale Produktionsnetzwerke
  • Applied general equilibrium
 

Mögliche Kooperationsfelder

  • Economic modelling and analysis of globalization
  • General equilibrium modelling und numerische Simulationen
  • CGE (Computable General Equilibrium) analysis of economic policies