Person

Dr. rer. pol., Universitätsprofessorin

Christine Harbring

Christine Harbring
Lehrstuhl für Organisation

Adresse

Gebäude: 1050

Raum: 632

Templergraben 64

52062 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 93344
Fax Fax: +49 241 80 92348

Sprechstunde

n.V.
 

Kurzprofil

Christine Harbring wurde 1974 in Köln geboren und hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn sowie in Münster und Paris studiert. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin von 2000 bis 2004 am Lehrstuhl für Organisation und Personal an der Universität Bonn, wo sie 2003 ihre Dissertation abschloss. Während der folgenden Jahre 2004 und 2005 war sie als Beraterin bei Towers Perrin in Frankfurt tätig und unterstützte verschiedene Projekte der Organisations- und Führungskräfteentwicklung. Im Jahr 2005 begannen dann die Forschungsarbeiten im Rahmen ihres DFG-Projekts zu “Vertrauen und Leistungsmanagement” an der Universität Köln. Dort habilitierte sie in 2009 und erhielt die Lehrerlaubnis für das Fach Betriebswirtschaftslehre. 2010 wechselte sie an das Karlsruher Institut für Technologie, kurz KIT, und übernahm dort die Leitung des Lehrstuhls für Human Resource Management. Seit Oktober 2010 leitet sie nun den Lehrstuhl für Organisation an der RWTH Aachen.

 

Forschungsgebiete

  • Organisations- und Personalökonomie, besonders zu den Themen: Anreize und Motivation, Leistungsbewertung, Vertrauen, Wettbewerb in Organisationen, Karriereverläufe, Organisationsstrukturen, Organisationskultur, interkulturelle Studien
  • Ökonomische Experimente
  • Verhaltensökonomie
 

Mögliche Kooperationsfelder

  • Forschungsprojekte im Bereich der Organisationsentwicklung und der Gestaltung von Instrumenten und Prozessen im Personalmanagement
  • Erarbeitung und Auswertung von Unternehmensdatensätzen sowie Fragebögen
  • Durchführung von ökonomischen Verhaltensexperimenten