Business & Behavioural Metrics Lab

 

Das Business & Behavioral Metrics Lab hat zum Ziel neue und valide Ansätze für die experimentelle Wirtschaftsforschung zu entwickeln. Durch den Einsatz spezifisch angepasster Technologien werden Messungen und Analysen des Verhaltens von Individuen weiterentwickelt. Das Lab möchte das neue wissenschaftliche Gebiet der experimentellen Wirtschaftsforschung in der Virtuellen Realität etablieren und dort international führend sein. Dazu kooperiert das Business & Behavioral Metrics Lab mit der RWTH Virtual Reality Group, den Betreibern der aixCAVE – einer der hochentwickeltsten virtuellen Umgebungen weltweit. Das Lab plant die Entwicklung optimaler Anreizsysteme für Individuen und Gruppen in Organisationen mit Hilfe der aixCAVE. Um experimentelle Forschung in der virtuellen Realität durchzuführen, wird das Lab sowohl eine semi-inversive, mobile 3D-Projektionswand nutzen als auch ein System, dass den Oculus Rift, ein Head-Mounted-Display, mit dem Microsoft Kinect Sensor verbindet.